Projekt PR

1. European Customer Service Day

Unter dem Motto "Kundenservice in Europa – Chancen und Herausforderungen" veranstaltet die auf Mallorca ansässige CCES24 Communication Center ESpaña 24, S.A. am 05. und 06. Oktober 2012 erstmalig den European Customer Service Day in Palma de Mallorca.

Der 2-tägige Kongress lädt Vertreter aus den Bereichen Customer Care, Customer Communication und Outsourcing zum fachlichen Austausch und zum Networking in angenehmer Atmosphäre ein. Im Fokus des ECSD 2012 stehen Fragen zum multilingualen Kundenservice in Europa, zum Thema Ressourcensteuerung sowie zur Entwicklung der wirtschaftlichen Situation in Spanien. Referenten aus Wirtschaft und Politik informieren Sie über aktuelle Trends im europäischen Arbeitsmarkt. Erfahrene Praktiker geben ihre Erfahrungen weiter und skizzieren zukunftsweisende Entwicklungen der Branche.

Diskutieren Sie auf dem ECSD 2012 mit Experten aus den Bereichen Vertrieb, Marketing, Kundenservice und technischer Support über greifbare Zukunftsszenarien im europäischen Kundenservice. Und erleben Sie, wie sich Ihre Kundenprozesse im Hinblick auf die Anforderungen der Zukunft mit einem europäischen, modernen und multilingualen Dienstleister optimal managen lassen.

Organisation:
Childrens-Classics GmbH - Michael Mühlenbrock

www.eu-customerserviceday.es


"Daheim statt Heim"

Wir wollen allen – jungen, alten, behinderten und nicht behinderten Menschen – zu jenem selbst bestimmten Leben verhelfen, das sie sich wünschen und auf das sie ein Recht haben. Denn ein Leben zu Hause ist nicht nur menschenwürdiger als ein Leben im Heim, es kostet auch sehr viel weniger Geld.

Je mehr Menschen bis zum Schluss in ihrer gewohnten Umgebung leben, desto eher akzeptieren wir Behinderung, Alter und Pflegebedürftigkeit als normalen Teil des Lebens.

Für diesen Bewusstseinswandel setzt sich die Bundesinitiative Daheim statt Heim als politische Nonprofit-Organisation ein. Wie ein Umdenken gelingen kann, darüber möchten wir mit Ihnen an diesem Abend diskutieren.

Organisation des Parlamentarischen Abends:
Childrens-Classics GmbH - Michael Mühlenbrock

www.bi-daheim.de


"Wagner für Kinder"

Mediale Verwaltung der Wagner Kinderoper in Kooperation mit den Bayreuther Festspielen und der Stiftung Fair Play.

www.fairplay-germany.de


"The Helpings Hounds of Hell"

ist ein Kunst- und Charityprojekt, das von dem Designbüro Groupe Dejour ins Leben gerufen wurde.

An dem Projekt sind viele internationale Künstler, Streetartists und Grafikdesigner wie zum Beispiel Boris Hoppek, Neasden Control Centre, Hort, Viagrafik uvm. beteiligt. Kuratiert wird die Ausstellung von dem Hamburger Galeristen Jörg Heikhaus.

Die Ausstellung in Berlin wird vom 21.01.2011 – 30.01.2011 in Berlin und im Anschluss in einer Hamburger Galerie zu sehen sein.

www.houndsofhell.de


Auf Ihr Wohl Caterina!
Ein Hommage zum 80. Geburtstag von Caterina Valente

am 14 Januar 2011 im Tipi am Kanzleramt
"Ganz Paris träumt von der Liebe", "Wo mei ne Sonne scheint", "Sag mir quando, sag mir wann", "Tschau, Tschau, Bambina", "Steig in das Traumboot der Liebe". Wie kaum eine andere Sängerin der 50er und 60er Jahre hat Caterina Valente ihre Generation musikalisch geprägt. Und das nicht nur bei Schlagern und nicht nur in Deutschland. Sie sang Jazz, Chanson, Bossa Nova. In zwölf Sprachen. Überall auf der Welt.

Zu ihrem 80sten Geburtstag verbeugen sich nun die unterschiedlichsten Künstlerinnen und Künstler vor der Valente und ihrem Lebenswerk. Jeweils mit einem ihrer Lieder. Bisher haben ihre Teilnahme zugesagt: Helmut Baumann, Katja Beer, Adam Benzwi und die Musical Klasse der UdK Berlin, Berlin Voices, Tobias Bonn (Geschwister Pfister), Atze Brauner, Sharon Brauner, Danny Costello, Tino Eisbrenner, Cora Frost, Kathrin Jantke, Rolf Kühn, Wolfgang Lippert , Felix Martin, Gisela May, Katharine Mehrling, Michael Mendl, Bettina Meske, Walter Norris, Mary Roos, Jasmin Tabatabai, Barbara Thalheim und viele andere.


www.kulturinitiative.de


Fiesling schwitzt für die gute Sache

Daniel Aichinger spielt in der RTL-Serie Alles was zählt Dr. Axel Schwarz, einen Ober-Fiesling: kaltschnäuzig, skrupellos und raffiniert. Ganz anders im „echten“ Leben: Dort ist er ein netter Kerl, Botschafter des Deutschen Kinderhilfswerks, passionierter Koch und seit Anfang 2009 ambitionierter Läufer für den guten Zweck. In seiner Freizeit trainiert, läuft und schwitzt Daniel wie ein Wilder - und hilft dadurch bedürftigen Kindern.

Wie das funktioniert? Durch seine Teilnahme an Charity-Läufen unterstützt er Projekte zu Gunsten von Kindern.
...je schneller Daniel läuft…desto mehr Geld gibt’s für Kinder...

www.scheucht-daniel.de


XXS Kurzfilmfestival
Am 13. November 2010 war es wieder so weit: Zum 10. Mal wurde der rote Vorhang - die Bühne für die filmischen Werke junger Künstler freigeben. Was ist XXS: Es geht um Kurzfilme, um die kleinen Filmpreise und um einen unvergesslichen Abend.

Was ist XXS: Es geht um Kurzfilme, um die kleinen Filmpreise und um einen unvergesslichen Abend.

Der Kurzfilm wird inzwischen, ähnlich wie sein literarisches Pendant die Kurzgeschichte, als eigenständiges Genre mit besonderen Ausdrucksmöglichkeiten begriffen. Bedingt durch seine Kürze eröffnet der Kurzfilm Filmemachern künstlerische Möglichkeiten, die dem Langfilm fehlen. Das Dortmunder Kurzfilmfestival XXS10 bietet damit jungen, ambitionierten Filmemachern eine Plattform, um ihre Filme einem großen Publikum zu präsentieren.

www.xxs-filmfestival.de


"Freie Republik Klitschendorf"
Ein Kunstprojekt, welches unter der Einbeziehung von Bürgern, Kultur, Politik und Wirtschaft verwirklicht werden soll.